Zahnmedizin (Dauer 2 Tage)
In unserer ganzheitlich arbeitenden Naturheilkundepraxis stellt sich immer klarer heraus:

1)
Störungen im Zahn-, Kiefer- und Kausystem stellen mit Abstand die häufigste Ursache für chronische Erkrankungen dar

2)
die dabei entstehenden entzündlichen und toxischen Stoffwechselprodukte verteilen sich im Körper und sind der Beginn vielfältiger Krankheitsbilder!

3)
internistisch wird dieses Problem völlig verkannt, so dass die ursächliche Diagnose bei den ganzheitlich arbeitenden Therapeuten liegt und die Lösung zur Heilung in den Händen der Zahnärzte

4)
dazu ist es notwendig, dass die Zahnärzte sich des Problems bewusst werden und die Störherde finden und behandeln können

5)
ein großes Problem stellt dabei die bisherige zahnärztliche Diagnostik dar, da akute floride Entzündungen in einzelnen Wurzeln oder Knochen mit herkömmlichen Methoden nicht aufgezeigt werden können - dennoch vorhanden sind und deren Produkte (z.B. Zerfallstoxine Mercaptan, Thioäther, Kadaverin) in den Körper verteilen


In dem Kurs werden verschiedene Detektionsverfahren vorgestellt, eine überarbeitete Version von Zahnkorrespondenzen vermittelt sowie noch kaum bekannte Therapiemöglichkeiten erklärt. Der Kurs wird gehalten von Allgemeinmedizinern und Zahnärzten sowie zahnmedizinischem Fachpersonal. Dabei geht es hauptsächlich um neues erprobtes Wissen und das selbständige Üben und Nachvollziehen, so dass es schnell anwendbar ist.

Dieses Seminar richtet sich an fertige oder angehende Allgemein- und Zahnmediziner, Heilpraktiker, aber auch an alle Humanmediziner, die mit den Zähnen beschäftigt sind und ein erweitertes Verständnis von Ursachen und Ausstrahlung von Symptomatiken erhalten möchten.


Referenten: Dr. Matthias Welker - Facharzt für Allgemeinmedizin,
weitere Allgemeinmediziner, Zahnärzte und zahnmedizinisches Fachpersonal
Kosten: € 395,- pro Teilnehmer zzgl. € 26,00 Tagungspauschale pro Tag
Zur Anmeldung
... mehr lesen »
Ich möchte zukünftig Infor- mationen von Wohlbefund per Mail erhalten
Sicherheitscode:
Aktuelles
Nächstes Seminar
Einführung in die omneologische Praxis und Pulsdiagnostik 2 Module (Sa., 01.12.2018 und Sa., 19.01.2018) ...
...mehr lesen
Teilnehmer berichten:
Was teilnehmende Ärzte und Therapeuten von den Seminaren berichten.
...mehr lesen